Gesundheitscoaching: Was ist Ihnen Ihre Gesundheit wert?

In manchen Situationen braucht jeder einmal einen Menschen an seiner Seite der einen selbst oder einen Angehörigen kompetent begleitet:

  • Jemanden der sich im Bereich Gesundheit auskennt.

  • Jemanden der sowohl die klassische Schulmedizin wie auch die Komplementärmedizin kennt

  • Jemanden der auch die anderen Heilverfahren, inklusive Pflegemaßnahmen kennt und der sie objektiv beraten/begleiten kann.

  • Einen Menschen dem man vertrauen kann 

  • Einen Menschen der einen durch schwierige Situationen navigiert

  • Einen Menschen mit dem man alles offen besprechen kann ohne, dass es abgewertet oder öffentlich bekannt gemacht wird 

  • Einen "Gesundheitsmanager" für eine Überbrückungszeit, wenn man dies selbst aus gesundheitlichen Gründen oder wegen Auslandsaufenthalten eine Zeitlang nicht für seine Angehörigen machen kann

  • Jemanden der die eigenen Interessen im Gesundheitssystem vertritt